Webforum Foren-Übersicht Webforum
Webforen der Universität Duisburg-Essen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
stanstas
User
User


Anmeldungsdatum: 19.08.2014
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 19.08.2014, 17:10    Titel: Lektorat für Bachelorarbeit Antworten mit Zitat

brauchen euren Rat. Ich habe in 2 Wochen Abgabe meiner Bachelorarbeit und jetzt wird mir von Kommilitonen empfohlen einen Lektorat und Formatierung Dienst zu beauftragen. Ich habe damit keine Erfahrung und bin mir total unsicher ob das was bringt und wie sieht es mit Datenschutz aus. Soll angeblich Note verbessern!!!

Bei meiner Recherche habe ich einige gefunden aber leider kenne ich niemanden mit Erfahrung.

hier ist einer von den http://www.express-korrektur.de/

kennst sich jemand aus.

Bitte um Hilfe

lg
oliver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lauralil
User
User


Anmeldungsdatum: 10.09.2014
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 17.10.2014, 12:23    Titel: Antworten mit Zitat

ich würde am Lehrstuhl fragen, meiner vermittelte mir direkt jemanden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Floorian
User
User


Anmeldungsdatum: 24.05.2014
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 19.10.2014, 14:22    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo lieber Oliver,
leider kann ich dir zu deiner Frage keine fachgerechte Meinung geben, da ich aus einem anderen Bereich komme. Im Grunde würde ich dir empfehlen, dir passende Mitstreiter zu suchen, die Erfahrungen auf deinem Gebiet haben und dir verbindliche Aussagen mitteilen können.
Meine Schwester und ich haben beide einen Bachelor in BWL und hatten auch Schwierigkeiten, was das Zitieren und die Quellenbeschaffung in unserer Arbeit anging. Leider konnte uns der Lehrstuhl nur bedingt helfen, deshalb mein Tip: Such dir jemand, der dir bei allen Fragen zur Seite stehen kann, zum Beispiel suche ich bei Hausarbeiten darüber Hilfe. Ich drücke dir in jedem Fall die Daumen, dass es zeitnah eine Lösung geben wird und du deine Bachelorarbeit schnell zu Ende bringen wirst Smile
LG
Flo


Zuletzt bearbeitet von Floorian am 22.10.2014, 08:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusB
User
User


Anmeldungsdatum: 31.03.2014
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 19.10.2014, 22:49    Titel: Antworten mit Zitat

ich hatte auch meine Leute im Studium, kann nicht schaden Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thomas90
User
User


Anmeldungsdatum: 01.11.2014
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 01.11.2014, 14:54    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich weiß nicht, ob es jetzt noch aktuelle ist. Aber ich kann Dir für ein Lektorat deiner Bachelorarbeit Lektorius empfehlen. Ich war bisher eigentlich sehr zufrieden. Aber ansonsten schadet's auch nicht wenn die Eltern mal drüber schauen Wink
http://www.lektorius.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
miasanmia
User
User


Anmeldungsdatum: 04.02.2015
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 07.02.2015, 10:37    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe all meine Freunde die BA lesen lassen und das hat voll gereicht. Also kein Stress:).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Floorian
User
User


Anmeldungsdatum: 24.05.2014
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 03.04.2015, 23:04    Titel: Antworten mit Zitat

miasanmia, du hast es schon richtig gemacht. Die Arbeit von Freunden durchlesen zu lassen, ist meist die widerstandsgeringste Art, um seine Arbeit von objektiven Lesern beurteilen zu lassen. Aber an sich spart man sich damit Kosten und Mühen, leider aber nicht die Arbeit. Denn niemand kann einem garantieren, dass die Freunde die Schreib- oder Denkfehler entdecken und einen darauf aufmerksam machen.
Ein Lektorat kann dem Ganzen Abhilfe verschaffen, da ein geschulter und versierter Leser sicherlich weitaus mehr entdeckt und gegebenenfalls sogar deine Gedanken - aufgrund des momentanen Lesens deiner Arbeit - weiterverfolgt und dich auf gänzlich neue Gedanken bringt. In erster Linie wird er aber deine Arbeit Korrektur lesen, was minimal eine ganze Note oder mehr ausmachen kann. Ich selbst lese auch sehr gerne die Arbeiten meiner Kommilitonen, aber dass ich das sorgfältig mache, kann ich nicht garantieren, weil ich oftmals nicht in der Thematik stecke.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Simmmon
User
User


Anmeldungsdatum: 31.03.2015
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 07.04.2015, 11:53    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde nichts verwerfliches dran, sich mal helfen zu lassen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FoCor - Lektorat
User
User


Anmeldungsdatum: 12.04.2015
Beiträge: 2
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 12.04.2015, 12:53    Titel: Kostenlose Probeseite und unverbindliches Angebot Antworten mit Zitat

Lieber Oliver!

Wir sind ein Lektorat und bieten dir gerne eine kostenlose Überarbeitung einer Seite an, um uns kennenzulernen. Im Gegenzug haben wir die Gelegenheit, deine Arbeit besser kennenzulernen und dir ein Angebot zu unterbreiten.

Wir sind sicher, dass wir dir weiterhelfen können und freuen uns auf deine Anfrage, die du gerne über http://www.focor.at/index.php/kontakt tätigen kannst.

Vielen lieben Dank schon mal und einen schönen Sonntag noch! Very Happy

Dein FoCor-Team
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Floorian
User
User


Anmeldungsdatum: 24.05.2014
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 14.04.2015, 09:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Oliver,
by the way: Mir hat ein ausgiebiges Gespräch mit dem Team meines Lektors geholfen. Dadurch merkst du, ob man auf einer Wellenlänge ist Smile
Mein Ansprechpartner verstand mich ziemlich schnell und las mir die Wünsche von den Lippen ab Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FoCor - Lektorat
User
User


Anmeldungsdatum: 12.04.2015
Beiträge: 2
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 14.04.2015, 18:42    Titel: Antworten mit Zitat

Floorian hat folgendes geschrieben::
Hey Oliver,
by the way: Mir hat ein ausgiebiges Gespräch mit dem Team meines Lektors geholfen. Dadurch merkst du, ob man auf einer Wellenlänge ist Smile
Mein Ansprechpartner verstand mich ziemlich schnell und las mir die Wünsche von den Lippen ab Wink


Das sehen wir genauso und sprechen gerne unverbindlich im Vorhinein alles mit dir ab. Wenn dies gewünscht ist, rufen wir auch sehr gerne zurück. Wink

Liebe Grüße

Dein FoCor-Team
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Saskia2356
User
User


Anmeldungsdatum: 25.01.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 03.02.2016, 10:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
ich habe meine Master und Bachelorarbeit bei zwei Anbietern lektorieren lassen.
ich war mit beiden sehr zufrieden und würde sie euch deswegen gerne empfehlen:

Lektorat und Korrekturlesen - Masterarbeit
Lektorat und Korrekturlesen für Bachelorarbeit und Masterarbeit

LG,
Saskia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
StevenSauSchlau
User
User


Anmeldungsdatum: 11.02.2016
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 29.02.2016, 18:14    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann dir aus persönlicher Erfahrung sagen, dass es sich lohnt seine Bachelorarbeit/Masterarbeit Korrekturlesen zu lassen.
Mir hapert es selber öfters an der Rechschreibung, deshalb
habe ich mir meine Bachelorarbeit ebenfalls Korrekturlesen lassen.
Ab und zu brauchen wir doch alle mal etwas Hilfe und dagegen kann man auch wirklich nix Verwerfliches sagen! Smile
Ich hoffe, dass es dir und einigen anderen weiterhelfen wird.

Liebe Grüße
Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alexander839
User
User


Anmeldungsdatum: 16.03.2016
Beiträge: 3
Wohnort: Bad Hersfeld

BeitragVerfasst am: 16.03.2016, 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde mir auf jeden Fall jemanden suchen der sich mit der Materie auskennt. Denn wenn der Korrektorat nicht auf derselben Wellenlänge schwebt kann es zu Missverständnissen kommen. Hatte mal meine Freundin eine Hausarbeit korrigieren lassen, Rechtschreibung war gut, aber den Inhalt hat sie durch die Satzumstrukturierung mit unverständlich gemacht Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Denny
User
User


Anmeldungsdatum: 21.03.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 21.03.2016, 11:30    Titel: Antworten mit Zitat

@ Saskia: Die sollen sehr gut sein. kenne viele die es haben machen lassen und es hat sich für sie gelohnt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group