Webforum Foren-Übersicht Webforum
Webforen der Universität Duisburg-Essen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
greeny
User
User


Anmeldungsdatum: 16.08.2017
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 20.09.2017, 15:16    Titel: Brauche günstiges Internet Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich wohne im Studentenheim, in dem es eigentlich kostenloses Wlan geben sollte. Allerdings wird dieser Dienst mit Semesterbeginn abgeschafft. FRECHHEIT!

Nun gut, jetzt habe ich aber keine andere Wahl als mir einen Provider zu suchen. Da ich ja nicht ewig hier wohnen werde und auch nicht für etwaige Installationen zahlen möchte, habe ich an mobiles Internet gedacht. Brauche es hauptsächlich nur für die Uni.
Das heißt: Recherchen, Emails, Social Media, etc etc.

Könnt ihr mir nen guten Anbieter empfehlen? Hab gehört, dass es da ziemliche Qualitätsunterschiede geben soll und ich will nicht riskieren, eventuell einen schlechten zu erwischen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LowerDens
Member
Member


Anmeldungsdatum: 10.10.2016
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 21.09.2017, 08:28    Titel: Antworten mit Zitat

Grüß dich!

Gehst du an die Uni Duisburg? Darf ich fragen, in welchem Wohnheim du wohnst? Denn dass sie euch das Internet wegnehmen, ist wirklich nicht in Ordnung und ich kann mir nicht vorstellen, dass das rechtlich gesehen korrekt ist.

Mobiles Internet ist jedenfalls nicht gerade die günstigste Option. Du kannst ja mal auf dieser Seite nachsehen, welche Provider es in deiner Region gäbe und welche gut sind: https://www.dslvergleich.net
Die Preisunterschiede beim mobilen Internet sind jedenfalls relativ groß, also würde ich da auf jeden Fall vergleichen.

Aber eine bessere Lösung für dein Problem wäre einfach ein ganz normaler DSL-Tarif, den du eventuell mit anderen in deinem Stockwerk teilen könntest. Wenn sich alle beteiligen, ist es gut möglich, dass sich eure monatlichen Pro-Kopf-Kosten dann sogar auf weniger als 1€ belaufen.

Also recherchier mal und besprich das mal mit deinen Nachbarn! Very Happy
LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kolfus
Member
Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2017
Beiträge: 101

BeitragVerfasst am: 27.04.2018, 16:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hört sich ja echt komisch an das man da kein Internet hat.
Ich persönlich weiß, dass es sehr gute Internet Verbindungen gibt.
Habe mir ja selber auch einige angeguckt.
Bei mir war es so, dass ich Probleme gehabt habe mit meinem WLAN.

Nach langem Suchen habe ich mir dann bei http://wlanrepeater-test.com/kaufberatung-die-besten-wlan-repeater-unter-25-euro-2/ eine Lösung gefunden. War auch hilfreich.

Sonst aber wäre es nicht schlecht wenn man sich da auch Infos durch einen Vergleich sucht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jule31
User
User


Anmeldungsdatum: 30.01.2017
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 08.05.2018, 22:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Mit mobilem Internet habe ich leider schon ziemlich schlechte Erfahrungen gemacht. In kleineren Orten hat man zum Beispiel nur sehr schlechten oder gar keinen Empfang. Eine gute Lösung für dich wäre allerdings auch DSL ohne Mindestvertragslaufzeit, damit bist du nicht von einer Mindestvertragslaufzeit abhängig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AugustusAllemeyer
Member
Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2015
Beiträge: 64
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 19.05.2018, 13:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hello!

Ja, also so etwas würde ich jetzt auch definitiv als Frechheit empfinden, immerhin hast du das ja in dem Glauben auch unterschrieben beim Einzug. Also ich würde das schon auf jeden Fall mal mit der Leitung sprechen wegen Internet oder eventuell dann auch eine Reduzierung der Miete.

Vielleicht könnt ihr euch aber auch gemeinsam zusammentun und so wie bei https://aixconcept.de/wlan/ beschrieben ein großes, gemeinsames WLAN installieren, das funkt bei uns an der Schule auch sehr gut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kinwer
User
User


Anmeldungsdatum: 21.06.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 21.06.2018, 17:49    Titel: Antworten mit Zitat

wie ist es ausgegangen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group