Webforum Foren-Übersicht Webforum
Webforen der Universität Duisburg-Essen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
stickyman1987
User
User


Anmeldungsdatum: 12.04.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 12.04.2018, 06:48    Titel: Abflussreinigung Kosten Antworten mit Zitat

Wenn einem
in der Woche vor Ostern in der Küche aufgrund eines
verstopften Abflusses das Abwasser übergelaufen ist,
der Boden der Küche wurde bei dem Vorfall stark in Mitleidenschaft
gezogen wurde, wer kommt dann für die Kosten des Handwerkers (Reinigungsdienst)auf?
Nach mehren erfolglosen Versuchen den Abfluss wieder gangbar zu
machen (Reiniger, Sauger), würde man den Hausmeister informieren.
Dieser wiederum würde die HV informieren. Der von der
Hausverwaltung bestellte Reinigungsdienst würde eine Verstopfung des Rohres 2m in der Wand
festgestellen(Fettablagerung und Essenreste).
Was macht man jetzt, wenn an nach diesem Vorfall ein Schreiben der HV bekommt, dass man als Verursacher den
Schaden bzw die Rechnung zu tragen habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
weirdguy13
User
User


Anmeldungsdatum: 12.04.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 12.04.2018, 07:09    Titel: Antworten mit Zitat

in so einem Fall würde das Verursachungsprinzip greifen.
Betraf es mehrere Wohnungen, könnte es an den Leitungen oder der Hauptleitung liegen.
Käme also darauf an, was in der Rechnung als Ursache für die Verstopfung steht oder wie die Baulage aussieht.
http://www.ks-pfitzer.de/
Viele Grüße
Dan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Batterfly
User
User


Anmeldungsdatum: 12.04.2018
Beiträge: 16
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 10:37    Titel: Antworten mit Zitat

Wie wäre es damit, die Versicherung zu konsultieren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
rganisat005