Webforum Foren-Übersicht Webforum
Webforen der Universität Duisburg-Essen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cleo
User
User


Anmeldungsdatum: 30.09.2016
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 30.09.2016, 09:23    Titel: Antworten mit Zitat

ich bin auch zufrieden damit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cine1992
User
User


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 3
Wohnort: Pirna

BeitragVerfasst am: 04.10.2016, 12:28    Titel: Antworten mit Zitat

Dito, ich hatte mit der 7ener Version zuletzt irgendwie nur noch Probleme ... Defekte Treiber hier, Probleme bei dem Programm dort und seit ich geupdatet habe funktioniert alles wesentlich flüssiger und stabiler
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KeyDuessel
User
User


Anmeldungsdatum: 05.12.2016
Beiträge: 1
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 10.12.2016, 17:38    Titel: windows ist doch Müll Antworten mit Zitat

Also, schon seit 2 Jahren habe ich nur noch Ios Betriebsysteme, also apple, und keinerlei Abstürze oder Probleme mehr! Windows ist doch nur Spielzeug, um produktiv zu arbeiten geht das nicht, lol!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nico3390
User
User


Anmeldungsdatum: 11.12.2016
Beiträge: 3
Wohnort: Pasewalk

BeitragVerfasst am: 11.12.2016, 17:43    Titel: Antworten mit Zitat

Dieses Stechen zwischen apple und microsoft wird es wohl ewig geben, aber einen eingefleischten Nutzer eines der Betriebssysteme dürfte das wenig beeindrucken. Ich bin Nutzer von Windows 8.1 und bin damit eigentlich völlig zufrieden. So lang all meine Treiber und die software, welche ich nutze auf diesem System laufen, werde ich auch nicht umsteigen. Es gibt einige Punkte die gegen Windows 10 sprechen.

Zum Einen haben wir hier das fehlende Media-Center, ebenso wird man hier vergeblich nach einem Leistungsindex suchen. Sicherlich gibt's auch für diese und weitere Probleme Programme mit denen man sich helfen kann, aber wozu das Ganze?
Dazu kommt noch dass der Datenschutz auch immer kleiner geschrieben wird, da macht auch Microsoft kein Halt.

Letztendlich muss es jeder selbst wissen und natürlich ist es auch eine Geschmackssache. Ich werde jedoch nicht umsteigen, so lang es nicht nötig ist Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Chris_Ot
User
User


Anmeldungsdatum: 20.11.2016
Beiträge: 6
Wohnort: http://pocketmania.de/

BeitragVerfasst am: 14.12.2016, 16:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ich persönlich nutze Linux. Windows 10 übertragt unheimlich viele Daten an Microsoft
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnabelbernd
User
User


Anmeldungsdatum: 07.11.2016
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 15.12.2016, 14:35    Titel: Antworten mit Zitat

Windows 7 war schon cool. Da aber der Support eingestellt wird, macht Windows 10 natürlich schon mehr Sinn. Zudem komme ich eigentlich sehr gut mit Win 10 klar. Habe keine spürbaren Nachteile wahrgenommen, eher das Gegenteil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Malbüchlein
User
User


Anmeldungsdatum: 09.01.2017
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 09.01.2017, 16:48    Titel: Antworten mit Zitat

ich habe noch windows xp auf dem rechner. jetzt muss ich wohl endgültig auf win 10 umstellen, denn auch firefox stellt bald die updates für xp ein. kann ich einfach von xp auf 10 umrüsten oder sollte ein ganz neues gerät her? ich gebe zu, mein notebook ist schon ein paar jährchen alt.
xoxo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alexrau
User
User


Anmeldungsdatum: 01.02.2017
Beiträge: 1
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: 01.02.2017, 22:07    Titel: Update war kostenlos Antworten mit Zitat

Ich bin da auch ziemlich unsicher, weil das Update auf win10 kostenlos war. Seit wann bietet Bill Gates etwas kostenlos an?

Ich habe darüber gelesen, dass win10 den User völlig nackig und transparent macht. Wisst ihr etwas darüber? Wie sind eure Erfahrungen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martinn2
User
User


Anmeldungsdatum: 06.03.2017
Beiträge: 1
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 06.03.2017, 20:19    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, davon habe ich auch mal gelesen, dass die Privatsphähe ausspioniert werden soll auf Userverhalten etc und man in den AGBs zustimmt. Belegen kann ich es aber nicht. Viele sagen aber dass Win10 echt gut sein soll.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
josiko
User
User


Anmeldungsdatum: 12.03.2017
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 12.03.2017, 23:39    Titel: Antworten mit Zitat

Die ganzen "bedenklichen" Funktionen von Windows 10 lassen sich mit einfachen Computer Grundwissen deaktivieren. Einfach mal windows 10 spionage googlen und man erhält eine Vielzahl an Lösungen um die unerwünschten Einstellungen zu deaktivieren. Aber unabhängig davon bin ich absolut kein Fan von Windows 10.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sabine15
User
User


Anmeldungsdatum: 17.03.2017
Beiträge: 6
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28.03.2017, 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

Finde super, aber isr gewöhnungsbedarfig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
b4rt2
User
User


Anmeldungsdatum: 04.05.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 04.05.2017, 22:12    Titel: Antworten mit Zitat

Aber es würde mir schon zu denken geben, wenn ich vorher Programme deinstallieren muss, damit ich nicht ausgespäht werde. Dann lieber windows xp Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
studi45
User
User


Anmeldungsdatum: 13.05.2017
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 13.05.2017, 14:59    Titel: Antworten mit Zitat

Fand ich auch extrem gewöhnungsbedürftig. Aber inzwischen geht's. Ich hab so lange wie möglich XP verwendet gehabt, aber jetzt wo das nicht mehr unterstützt wird ist es halten eine Virenfalle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franzmann
User
User


Anmeldungsdatum: 15.05.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 15.05.2017, 17:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ja aber man kann ja auch Win7 etc nutzen. Die sind ja noch aktuell gehalten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bgroenewold
User
User


Anmeldungsdatum: 05.06.2017
Beiträge: 1
Wohnort: Leer

BeitragVerfasst am: 05.06.2017, 18:29    Titel: Antworten mit Zitat

Ja nutze auch noch 7 und nicht das kostenlose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
| &sa ae